BOLERO

Vom Bauhaus inspiriert: Bolero Freischwinger sind eine wetterfeste Hommage an unvergängliche Klassiker der Moderne. Seit Jahren bewährt, veredeln sie mit federndem Rückhalt und schmeichelndem Komfort zeitlos schöne Freiräume.

Hommage an eine Stilikone:

Mit essenzieller Form und viel Beinfreiheit gilt der Freischwinger als Aushängeschild der Moderne. Bolero macht die unverkennbare Bauhaus-Ästhetik freilufttauglich. Aufwendig geformte Teakholzleisten schmeicheln höchsten Ansprüchen während das Edelstahlgestell stärkste Belastungen abfedert. Mit passenden Tischen, Bänken und Liegen geht das Erfolgsmodell in Serie.

Passt souverän in jede Stadt- und Gartenlandschaft: Der Freischwinger aus Teakholz und Edelstahl verbindet die essenzielle Form eines Klassikers mit modernem Know-how und handwerklicher Verarbeitung. Wer Platz nimmt, schwingt sanft, ohne die Bodenhaftung zu verlieren. Für die Befestigung der Sitz- und Rückenflächen wurde statt eines Rundrohrs ein flacher Edelstahlrahmen gewählt. Er schmiegt sich den breiten, ergonomisch geformten Teakleisten besser an. Dank kleiner Abstandhalter unter den Armlehnen lassen sich die Stühle reibungslos stapeln.

AUF TUCHFÜHLUNG mit einem Klassiker

Ihre ausgefeilte Bauart gleich vollkommen der des Teakmodells, allein die lichtdurchlässige Bespannung bewirkt eine völlig andere Optik. Auch in dieser Version ist Bolero stapelbar und immun gegen Wetterlaunen.

AUSGEDEHNTE Schönwetterlage

Schweben oder ausstrecken – Bolero Liegemöbel machen das Abschalten ganz leicht. 
Schwer fällt hier nur die Entscheidung zwischen edlem Teakholz und modernem Gewebe. 

REFUGIUM für Freigeister

Form folgt Funktion: Ganz im Sinne ihrer klassischen Vorbilder laden die geräumigen Freischwinger, breiter und niedriger gestaltet, zu entspanntem Hineinsinken ein. Die Lounge unter freiem Himmel ist eröffnet.

Produkte filtern Filtern Sortieren Sortieren
  • Sortieren nach