Zurück

Fontenay

Der Inbegriff des klassischen Gartenstuhls: Zeitlos schön wie seine historischen Vorbilder. Aber ungleich bequemer. Fontenay Armlehnstuhl und Stuhl aus pulverbeschichtetem Stahl und ergonomisch geformten Teakleisten bieten überragenden Komfort. Tische, Bänke und Liegen ergänzen die vielseitige Serie.

Traditionstreffen: Die historischen Vorbilder der Stühle mit dem unverwechselbaren Schwung waren schon im 19. Jahrhundert ein Evergreen. Heute bringen sie Grüsse aus der Belle Epoque in ländliche oder urbane Refugien. Und erweitern mit Tischen, Sesseln und Liegen den Spielraum.


 

Er gilt als Prototyp des Gartenstuhls, nur sitzt man heutzutage ungleich bequemer: Mit Fontenay hat Garpa das Original für höchste Ansprüche perfektioniert. Die massiven Teakleisten von Sitz- und Rückenlehne wurden so modelliert, dass sie der Anatomie des Körpers folgen, sanft gerundete Armlehnen schmeicheln den Händen. Charakteristisch – und leichtgängig klappbar – ist auch das wetterfeste Gestell aus pulverbeschichtetem und verzinktem Stahl. Mit ihrer eleganten Linienführung harmonieren die Stühle mit und ohne Armlehnen im kleinen Kreis ebenso wie in großer Runde.

 

 

Gesteigerter Rückhalt: Der Recliner bekommt den besten Platz. er fügt sich in jede Tischrunde ein. Oder zieht sich zurück in die private Nische – am besten mit Beiwerk für noch mehr Bequemlichkeit.


 

Für Plätze in exponierter Lage: Drei klassische Solitäre empfehlen sich für Tagträume, Sonnenbäder und Mußestunden. an den ruhigsten und sonnigsten Orten im Garten spielen sie ihre Vorzüge aus, jeder auf ganz eigene Art. Was sie eint, ist der legendäre Fontenay Komfort.

Produkte filtern Filtern Sortieren Sortieren
  • Sortieren nach