Zurück

Die Neuheiten der Garpa Kollektion 2017

Klassiker einer neuen Generation: Die Saison eröffnen wir mit exklusiver Besetzung. Und Möbeln aus innovativen, besonders dauerhaften Materialien, vielfältig kombiniert. Dazu ergänzen variable Loungemöbel in unkonventionellen Formen das aktuelle Programm. Eine Einladung zur Premierenfeier …

Clark Lounge

Die eleganten Teakmöbel mit sanft gerundeten Ecken und Kanten verbinden klassische Qualitäten mit einer neuartigen Bespannung. Für Clark Sessel, Zwei- und Dreisitzer im Loungeformat wurden eigens niedrige Couch- und Beistelltische entworfen.

Clark Loungemöbel

Clark

Typisch englisch, aber mit skandinavischem Akzent: Von Hand aufgeflochtene Hightechfasern beweisen auf den unkonventionellen Teakstühlen der neuen Serie ihre elastische Stabilität und sorgen für besonderen Komfort. Passende Esstische gibt es in drei Größen.

Clark Gartenmöbel

Alunda

Salonatmosphäre, modern kombiniert: Aluminium sorgt für Leichtigkeit, die hochwertige Kordel für wohnlichen Charakter. Bereits ohne Auflagen beweist Alunda seine enorme Anschmiegsamkeit. Passende Tische bringen viele Formen und Größen ins Spiel. 

Alunda Gartenmöbel

Fontenay Low Dining

Die klassische Fontenay Serie bekommt in dieser Saison Zuwachs. Das neue, niedrige Loungeformat vereint die Eigenschaften von Ess- und Couchtisch, Stuhl und Sessel. Eine Bank komplettiert das unkonventionelle Ensemble im unverwechselbaren Design der Fontenay Möbel.

Fontenay Loungemöbel

Camps Bay

Ob weitläufige Terrasse oder kleines Refugium - die vielseitigen Loungemöbel mit großzügigen Auflagen zeigen sich offen für zwanglose Konstellationen. Neue Mittel- und Eckmodule erweitern in diesem Jahr das bewährte Camps Bay Programm.

Camps Bay Loungemöbel

Morgans Bay

Die behaglichen Polster und die textilen Bezüge der lässigen Serie fühlen sich so angenehm an, wie man es von Indoor-Möbeln kennt. Sofas, Tische und Liegen mit integrierten Ablagen lassen sich nach individuellen  Wünschen arrangieren.

Morgans Bay Loungemöbel